I’m dreaming of a white christmas – Schnee über Kitzbühel

Und deshalb gibts heute hier Schneebilder. Und noch mehr Schneebilder. Und wenn Ihr dann nicht ganz schneeblind seid, noch etwas Deko. Aber ich glaub bei diesen eher österlichen Temperaturen tut etwas Schnee zum Anschauen ganz gut.

In der Woche vor dem ersten Advent durfte ich mit einigen ganz lieben Kollegen zu einem Seminar. Nach Kitzbühel. Cool, ne? Und es war auch wirklich schön. Und abenteuerlich. Weil die Seilbahn zum Hahnenkamm hinauf noch nicht lief, sind wir nach dem ersten Stück mit dem Taxi aufs Schneemobil umgestiegen. Tja was soll ich sagen, das Schneemobil und ich, wir werden wohl keine Freunde. Zu dritt hinten im Gepäckkorb war mir eigentlich eher wie sterben. Dem armen Schneemobil übrigens auch. Aber wir haben es beide überlebt. Und Kinderpunsch, Fackelschein und der Blick über die Lichter von Kitzbühel haben mich mehr als entschädigt.

Und am nächsten Tag hat es auch noch geschneit! Wir haben uns trotzdem rausgewagt und sind den Berg raufgekraxelt zum Starthäuschen vom Hahnenkammrennen. Man hat da nur ahnen können, wie steil es den Berg hinunter geht, und mit Ski würde ich nie im Leben dort hinunter brettern. Nie-mals! Leider wussten wir zuerst nicht, ob die Seilbahn uns dann irgendwann wieder hinunter transportiert, so dass wir uns schon überlegt hatten, irgendwo her Plastiktüten zu organisieren. Auf dem Hintern die Piste hinunter zu rutschen erschien uns als tolle Alternative zum Schneemobil. Mussten wir zum Glück aber doch nicht, jemand hätte ein Einsehen mit uns.

    
    
    

Am nächsten Tag hat das Sonnenlicht alles noch etwas mehr verzaubert. Der Schnee glitzert und die mächtigen Berge lassen einen selbst absolut unbedeutend erscheinen.
    
    
  

Wunderschön, oder? Die Bilder von Kitzbühel selber zeig ich Euch ein anderes mal.

Und nach so vielen Draußen-Fotos gibts jetzt noch etwas Innendeko. Draußen hat’s bisher noch nichtmal für einen Türkranz gereicht, der liegt noch schön grün da und wartet auf seinen Einsatz.
Walking In A Winter Wonderland – Bing Crosby
Sleigh bells ring, are you listening, 

In the lane, snow is glistening

A beautiful sight,

We’re happy tonight.

Walking in a winter wonderland.

  

Gone away is the bluebird,

Here to stay is a new bird

He sings a love song,

As we go along,

Walking in a winter wonderland.

  

In the meadow we can build a snowman,

Then pretend that he is Parson Brown

He’ll say: Are you married?

We’ll say: No man, 

But you can do the job

When you’re in town.

  

Later on, we’ll conspire,

As we dream by the fire

To face unafraid, 

The plans that we’ve made,

Walking in a winter wonderland.

  

In the meadow we can build a snowman,

And pretend that he’s a circus clown

We’ll have lots of fun with mister snowman,

Until the other kids knock him down.

 

When it snows, ain’t it thrilling,

Though your nose gets a chilling

We’ll frolic and play, the Eskimo way,

Walking in a winter wonderland.
Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen 2. Advent und Nikolaustag, habt ihn mit Euren Lieben verbracht oder Euch zuhause eingeigelt und könnt morgen wieder voll motiviert in die neue Woche starten. Nicht so wie ich mit sich langsam steigernden Panik-Anfällen, weil es nur noch 2 1/2 Wochen (in Worten ZWEIEINHALB!!!) bis Weihnachten sind …

Seid lieb gegrüßt und habt noch einen schönen Abend!

Ilka

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Christmas, Draußen, Unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu I’m dreaming of a white christmas – Schnee über Kitzbühel

  1. Tutti G-Land schreibt:

    Ha, ha, ha! Dein Beitrag hat mich herzlich zum Lachen gebracht. Liebe Grüße aus dem Vorweihnachstfrühling Tutti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s