Erstens kommt es anders …

Was macht Frau, wenn ein Wochenende voller Termine, Pläne und Besuche ansteht?
1. Sie stürzt sich motiviert ins Getümmel und legt so richtig los?
Neeee, ganz falsch.
2. Sie legt krankheitsbedingt einen völligen Totalausfall hin?
Tatatataaaa – der Kandidat hat 100 Punkte!

Und so lunger ich mit Decke, lecker Salbeitee (huäää 😦 ) und Hund auf dem Schoß auf dem Sofa herum.
Und mache Sachen, die einigermaßen im Liegen funktionieren. Bügelperlen zum Beispiel.
Dazu wahrscheinlich morgen dann mehr. Und die Faschingskostüme für die Kinder näh ich dann vermutlich Mittwoch Abend, zwischen 22.45 und 23.17 Uhr. Brauchen die Kids ja auch erst Donnerstag.

Habt eine schöne Woche! Und bleibt gesund! 😉

I.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, DIY abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Erstens kommt es anders …

  1. Iris Schaper schreibt:

    Gute Besserung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s