Wende-Beanie mit T-Shirt-Recycling

Letztes Wochenende habe ich meinem großen Kind eeeeendlich die ersehnte und versprochene Beanie genäht, mitsamt passendem Loop.
Gewünscht waren blaue/türkise Zwinker-Eulen, kombiniert hab ich es mit dunkelbraunem Jersey.

Bei einer Wende-Beanie braucht man natürlich auch eine Mütze „für innen“, ist ja sonst nicht so besonders schön, wenn sie gewendet ist. Hier hat uns Justin Bieber sehr geholfen, der bisher als zu kleines aber trotzdem geliebtes T-Shirt auf dem Stapel der Bügelwäsche herumlungerte. Jetzt macht er endlich mal was sinnvolles, der Gute, und hält dem Kind die Ohren warm.

Kind glücklich = Mama glücklich

Allerdings hat das kleine Kind jetzt auch eine Wende-Beanie bestellt … Weiß zufällig jemand, wo ich Jersey mit Geparden herbekomme? Also nicht in Tierfelloptik, sondern mit kleinen Geparden drauf.

Die Anleitung für die Wende-Beanie gibts hier, das Grund-Schnittmuster ist von hier.

Und wenn die Nähmaschine so macht wie sie soll, ist das alles gar nicht so dramatisch.

Habt ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße,
I.

IMG_3624.JPG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DIY, Genäht, Kinder, Kinder abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s