Bilderleiste zweckentfremdet

Ihr habt ein kleines Gäste-WC? Und mit klein meine ich wirklich klein! Mit Mini-Waschbecken auf das mit Ach und Krach die Seife passt, ohne Platz für Handtücher, Handlotion oder ähnliches? Und einem unglaublich … äh … hübschen Spiegel?

Zeit für ein Mini-Makeover!

Meine Schwester hatte in ihrer Wohnung eine Art Sockel an der Wand im Gäste-WC, das hat mir immer sehr gefallen. Aber wie am besten mit wenig Aufwand nachbauen?

Beim Durchblättern des Kataloges vom Möbelschweden hatte ich dann die Idee: eine Bilderleiste! Die Leiste ist schön schmal, so dass uns nicht noch mehr Platz verloren geht, aber durch die Länge bekommen wir alles unter, was ich unbedingt dort haben will. Inklusive Deko (die sich auch mal jahreszeitlich anpassen lässt).

Zum Schluss noch einen tollen Spiegel – fertig!

20140306-100705.jpg
Habt noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
I.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dekoration, DIY abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bilderleiste zweckentfremdet

  1. soulsister schreibt:

    Oh ja – genau so ein Gäste-WC hab‘ ich auch … die Bilderleiste ist eine Spitzen-Idee! herz-lichst soulsister

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s